Fachhochschulen bekommen viel Zuspruch aus Europa

Jean-Eric Paquet, Generaldirektor für Forschung und Innovation der Europäischen Kommission hebt die Bedeutung der Fachhochschulen für Europa hervor

Dass die Fachhochschulen in Europa eine wichtige Rolle für den Innovationstransfer in die Wirtschaft und Gesellschaft spielen und hier vor allem in den Regionen große Wirkung entfalten, ist eine Tatsache. Kürzlich nahm darauf die EU-Kommission Bezug. So betonte Jean-Eric Paquet bei einem Treffen der President*innen von UAS4EUROPE, einem europäischen Fachhochschul-Netzwerk, die hohe Relevanz der Fachhochschulen für die Forschung. Es gelte, so Paquet, ihre Alleinstellungsmerkmale wie Anwendungs- und Praxisbezug sowie ihre Nähe zur Wirtschaft und Gesellschaft zu fördern und für die regionalen „innovation ecosystems“ Europas stärker als bisher nutzbar zu machen.

„Es ist sehr erfreulich, dass die hohe Bedeutung der Fachhochschulen von der Europäischen Kommission erkannt wird. Dies ist ein wichtiger Schritt, um auch in den Europäischen Forschungsprogrammen die richtigen Weichen zu stellen, damit die an den Hochschulen entwickelten Erkenntnisse und Entwicklungen auch in der Wirtschaft und Gesellschaft ankommen. Die Fachhochschulen spielen bei diesem Innovationstransfer eine Schlüsselrolle“, so FHK-Generalsekretär Kurt Koleznik. „Wichtig ist daher, dass künftig auch vermehrt Expert*innen aus den europäischen Fachhochschulen hinzugezogen werden, wenn die Strategien der europäischen Forschungspolitik entwickelt werden. Hierfür wird sich die FHK auf nationaler Ebene und im Netzwerk UAS4EUROPE weiterhin verstärkt einsetzen“, so Koleznik.

Im Rahmen des Treffens der Präsident*innen hat UAS4EUROPE auch Zuwachs bekommen. Mit den „Hochschulen für Angewandte Wissenschaften Baden-Württemberg e.V. (HAW BW e.V.)“ hat sich ein weiterer nationaler Hochschulverband UAS4EUROPE angeschlossen. Damit umfasst das Netzwerk nunmehr neun FH-Dachverbände, die sich im Rahmen von UAS4EUROPE laufend zum Thema Forschung und Entwicklung austauschen und gemeinsam politische Strategien für mehr Sichtbarkeit der Fachhochschulen in Europa entwickeln.

Die Österreichische Fachhochschul-Konferenz (FHK) ist als eines der Gründungsmitglieder von UAS4EUROPE im Netzwerk vertreten.



Das österreichische Fachhochschulportal
Learn how to manage apprentices within your company with our Apprenticeship Quality Toolkit
Hochschulgespräche
UAS4EUROPE: Smart Partnerships for Regional Impact
Forschung an der FHWien der WKW
Artware