Press  |  Links  

Informationen zum Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Mit dieser Erklärung stellt der Verein Österreichische Fachhochschul-Konferenz (FHK) in Entsprechung der geltenden gesetzlichen Bestimmungen Informationen darüber zur Verfügung, welche Daten zu Ihrer Person im Rahmen der Nutzung der Website http://www.fhk.ac.at sowie der darüber zur Verfügung gestellten Services (Anmeldungen, Registrierungen etc.) erhoben, verarbeitet und genutzt werden. Diese Datenschutzerklärung bezieht sich nicht auf andere Anbieter, zu denen wir durch Links auf unseren Seiten verweisen, d.h. für diese Inhalte sowie Verwendung und Verarbeitung von Daten übernehmen wir keine Haftung.

 

1.     Datenverarbeitung bei Nutzung unserer Website

Wenn Sie unsere Website besuchen, erheben wir folgende Daten: IP-Adresse

 

2.     Datenverarbeitung bei Anmeldung zu einem Workshop oder Veranstaltungsangebot

Per Mouse-Klick auf Termine/Workshops – Workshops & Infoveranstaltungen – werden Sie auf unsere Seite workshops.fhk.ac.at verlinkt. Diese Webseite können Sie auch direkt erreichen. Auf dieser Seite können Sie sich sich zu dem von Ihnen ausgewählten Workshop oder zu der von Ihnen ausgewählten Veranstaltung anmelden. Wir erheben dazu folgende Daten:

 

Passwort                                   (Pflichtfeld)

Anrede

Titel

Vorname                                   (Pflichtfeld)

Nachname                                 (Pflichtfeld)

Tel.Nr.                                       (Pflichtfeld)

Email                                        (Pflichtfeld)

Studiengang

Funktion                                    (Pflichtfeld)

Institution

Str./Nr.                                      (Pflichtfeld)

PLZ                                           (Pflichtfeld)

Ort                                            (Pflichtfeld)

Rechnungsadresse                      (Pflichtfeld)

 

Seitens der FHK werden für alle absolvierten Workshops Zertifikate ausgestellt. Werden mehrere Workshops einer thematischen Reihe erfolgreich absolviert, wird ein Modulzertifikat (z.B. "From Teaching to Learning") ausgestellt. Zu diesem Zweck werden Ihre Daten 30 Jahre ab Beendigung des letzten Zertifikatsworkshops gelöscht. Ihre Daten werden auch an die/den jeweilige/jeweiligen WorkshopleiterIn weitergeleitet, um Sie im Rahmen Ihrer Workshopteilnahme individuell betreuen zu können und die Inhalte des Workshops entsprechend anzupassen. Nach Beendigung des Workshops werden Ihre Daten von der/dem WorkshopleiterIn gelöscht.

 

3.     Rechtsgrundlage

 Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art 6 Abs 1 lit.a DSGVO).

 

4.     Widerruf erteilter Einwilligungen:

Allenfalls erteilte Einwilligungen können jederzeit unter office@fhk.ac.at widerrufen werden, ohne dass dadurch jedoch die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Im Falle des Widerrufs der Einwilligung werden alle auf Ihre Person rückführbaren Daten gelöscht und unterbleibt eine weitere Verarbeitung Ihrer Daten, soweit diese nicht – im Falle eines späteren Widerrufes - bereits vor dem Zeitpunkt des Widerrufes verarbeitet wurden.

 

5.     Server-Logfiles (CAKE)

Wir nutzen die Dienste von CAKE Kommunikations GmbH, FN 290466g, Grundsteingasse 12, 1160 Wien.

CAKE erhebt Daten über den Zugriff auf das Angebot (sogenannter Server-Logfiels). Zu den Zugriffsdaten gehören: Zeitpunkt des Abrufs, abgerufene URL, Browser und IP-Adresse des Nutzers.

Die Protokolldaten werden nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs und zur Gewährleistung der Informationssicherheit verwendet. Sollte aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung bestehen, werden die Protokolldaten nachträglich überprüft. Die Daten werden nach 6 Monaten wieder gelöscht.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage unseres berechtigten Interesses (Art. 6 Abs 1 lit. F DSGVO). Dieses ist die Gewährleistung der Informationssicherheit.


6.   Sonstige Betroffenenrechte

 Sie haben folgende Rechte:

  • Recht auf Auskunft über die betreffenden personenbezogenen Daten (Art 15 DSGVO),
  • Recht auf Berichtigung (Art 16 DSGVO) oder Löschung (Art 17 DSGVO) oder auf Einschränkung der Verarbeitung (Art 18 DSGVO)
  • Recht auf Datenübertragbarkeit (Art 20 DSGVO),
  • Recht auf Beschwerde

welche bei der Österreichischen Datenschutzbehörde, Wickenburggasse 8, 1080 Wien, Telefon: +43 1 52 152-0, E-Mail: dsb@dsb.gv.at als zuständige Aufsichtsbehörde einzubringen ist.


7.   Änderungen

Änderungen unserer „Informationen zum Datenschutz“ werden über die Website www.fhk.ac.at veröffentlicht. Auf diese Weise können Sie sich jederzeit darüber informieren, welche Daten wir speichern und wie wir sie verwenden. Wenn Änderungen an den Bestimmungen vorgenommen wurden, können Sie das anhand des geänderten Datums unter „Letzte Aktualisierung" am Ende dieses Schreibens erkennen.


8.   Verlinkte Web-Sites

Diese Informationen zum Datenschutz gelten nicht für Websites im Internet, die Sie durch Hyperlinks auf den Websites der FHK aufsuchen können und für welche wir jede Haftung ausschließen.

 

9.     Kontakt

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

Fachhochschul-Konferenz (FHK)

Generalsekretariat

T: 01 890 63 45 10

office@fhk.ac.at

 

(Letzte Aktualisierung: 11.06.2018)